Dolcetto Piösa

Der Winzer Roberto Orsi ist Önologe mit langjähriger Erfahrung im Forschungszentrum für Weinkunde “Tenuta la Cannona” im Alto Monferrato. Sein eigenes Weingut befindet sich im Dorf Strevi (zwischen Ovada und Asti), das wegen der besonderen Böden und Klima unter Kennern bekannt ist. Dieser Wein aus 100% Dolcetto-Trauben hat eine kräftige Farbe, die ins violett geht, typisch für die Sorte. Er duftet nach roten Früchten und ist angenehm tanninhaltig, was bei guter Vinifizierung dazu beiträgt, üppiges und/oder fettiges Essen zu verdauen. Dazu schmeckt er nach Bittermandel, was auch sehr typisch ist. Die Piemonteser nennen ihn Salami-Wein, er passt aber auch hervorragend zu Ente, Gans und weißem Fleisch, zu Nudeln mit Bolognese-Sauce oder Gemüseauflauf.

Zum Wein-Etikett