Vitis Strigis Dolcetto

Der Winzer Roberto Orsi ist Önologe mit langjähriger Erfahrung im Forschungszentrum für Weinkunde “Tenuta la Cannona” im Alto Monferrato-Piemont. Montestregone heißt das Weingut, für das Orsi diesen Wein herstellt. Und Montestregone heißt der alte Weinhügel bei Acqui Terme, auf dem die Trauben wachsen- also ein Cru. Aus 100% Dolcetto-Trauben hergestellt, ist dieser Wein ein sehr gelungenes Beispiel für önologische Kunst, er wird in Barrique und Tonneau ausgebaut und ist harmonisch kräftig mit Geruch nach Beeren und Veilchen. Er hat weiche Tannine, ist würzig und charaktervoll. Ich nenne nur einige Speisen, zu denen man ihn trinken kann: Panierte Steinpilze, Gänsebraten, Entenbrust auf Sauerkraut, Schweinebraten mit Kartoffelknödeln, gut gereifte Käsesorten.

Zum Wein-Etikett