Brut Metodo Classico

In diesem Teil der Lombardei, Oltrepo Pavese, ist es Tradition, Schaumwein herzustellen, denn was passt besser zu einer etwas robusten Küche, wie die lombardische eine ist, als ein guter “Champagner”.  Im Weinberg und im Keller ist großes Können gefragt, denn das Verfahren ist langwierig und aufwendig.

Verkaufstechnisch ist der einzige Defekt an diesem Jahrgangssekt, daß nicht Champagner draufsteht, dafür ist er aber wesentlich billiger. Er hat den typischen Geruch nach Brotkruste und eine schöne, langanhaltende, elegante Perlage. Das charaktervolle Bouquet und seine anderen, wunderbaren Eigenschaften brauchen eigentlich kein Essen neben sich. Andererseits ist er sehr flexibel mit allen möglichen Speisen. Es ist ja bekannt, daß Champagner (-Verfahren) zu jedem Essen passt. Der Rest ist Geschmackssache und Feiern möchte man ja auch einmal.

Zum Wein-Etikett